Rehe im Walde II

Seidentuch Rehe im Walde II

Inspiriert von dem Bild „Rehe im Walde II“ von Franz Marc: Drei Rehe liegen gemächlich auf dem Waldboden und ruhen sich in der Abendsonne aus, die durch die dichten dunklen Bäume lugt. Gemalt mit schwarzem Konturenmittel und dampffixierbarer Seidenmalfarbe auf etwas dickerer Seide, so dass das Tuch gut als Wandbild aufgehängt oder aufgespannt werden kann.

Größe 90 x 90 cm
Seide Pongé 10

Detail des Seidentuchs Rehe im Walde II: Blaues Reh

Detail des Seidentuchs Rehe im Walde II: Blaues Reh

Detail des Seidentuchs Rehe im Walde II: Gelbes Rehkitz

Detail des Seidentuchs Rehe im Walde II: Gelbes Rehkitz

Detail des Seidentuchs Rehe im Walde II: Rotbraunes Reh

Detail des Seidentuchs Rehe im Walde II: Rotbraunes Reh

Der rote Hut

Seidenschal: Der rote HutDiese Lady hat ihr liebstes Modeaccessoire auf und das sieht man ihr an: Stolz zeigt sie ihren roten Hut, der so schön mit ihrem strahlend gelben Kleid kontrastiert. Der Hintergrund ist in dunklen Blau- und Schwarztönen gehalten. Motiv inspiriert von Georges de Feure.

Größe 35 x 130 cm
Seide Pongé 05

Seidenschal: Der rote Hut III
Seidenschal: Der rote Hut - Gesamtansicht

La Femme


La femme

La femme

La femme

  La femme – Detail

La femme – Detail

Fast schon eine „femme fatale“ – wie sie dasteht und kokett die schwarzbehandschuhten Hände übereinanderschlägt. Ihr Gewand ist von seidigem Glaz und von einem schimmernden Goldgelb, der Hut ein Prachtstück an Eleganz. La femme.

Die Interpretation eines Jugendstilwerks von Georges de Feure.

Größe: 135 x 35 cm