Im Jugendstilgarten

Kissen Im Jugendstilgarten nach Paul Berthon

Kissen Im Jugendstilgarten Rückseite

Jugendstilmotiv von Paul Berthon auf einem Kissen: Eine junge Frau mit wallendem rotem Haar betrachtet Lilien. Nebelschwaden in blau-grünen Farbtönen verleihen der Szene etwas märchenhaftes. Die Rückseite des Kissens zeigt blau-grüne Schwaden und mehrere sanftweiße Lilien mit einem Hauch Rosa.
Die Kissenhülle wurde erst nach dem Bemalen und Fixieren zusammengenäht, so dass das Motiv das ganze Kissen überzieht und randlos bis zur Naht läuft.

Größe: 39 x 39 cm
Seide Pongé 10
Preis: 34,90  Euro
[ Bei Dawanda kaufen ]

Pflanzenstudium

Pflanzenstudium: Jugendstilmotiv nach Eugène Grasset

Pflanzenstudium: Jugendstilmotiv nach Eugène Grasset – Detail

Pflanzenstudium: Jugendstilmotiv nach Eugène Grasset – KissenrückseiteDieses Kissen zeigt ein Jugendstilmotiv, das einem Plakat von Eugène Grasset für die Ausstellung „Salon des Cent“ nachempfunden wurde: Eine junge Dame mit Notizbuch in der Hand untersucht eine Pflanze. Die Rückseite des Kissens ist einheitlich in Indigoblau gehalten.

Größe: 39 x 39 cm
Seide Pongé 08

Der rote Hut

Seidenschal: Der rote HutDiese Lady hat ihr liebstes Modeaccessoire auf und das sieht man ihr an: Stolz zeigt sie ihren roten Hut, der so schön mit ihrem strahlend gelben Kleid kontrastiert. Der Hintergrund ist in dunklen Blau- und Schwarztönen gehalten. Motiv inspiriert von Georges de Feure.

Größe 35 x 130 cm
Seide Pongé 05

Seidenschal: Der rote Hut III
Seidenschal: Der rote Hut - Gesamtansicht

La Femme


La femme

La femme

La femme

  La femme – Detail

La femme – Detail

Fast schon eine „femme fatale“ – wie sie dasteht und kokett die schwarzbehandschuhten Hände übereinanderschlägt. Ihr Gewand ist von seidigem Glaz und von einem schimmernden Goldgelb, der Hut ein Prachtstück an Eleganz. La femme.

Die Interpretation eines Jugendstilwerks von Georges de Feure.

Größe: 135 x 35 cm